German 9

Download Anlagerung von Äthylen an Steinkohlen by Carl Kröger PDF

By Carl Kröger

Die heutigen Versuche zur Aufklärung der Struktur und Konstitution der Kohle bedienen sich weitgehend der modernen physikalischen Untersuchungsverfahren wie Röntgenographie, spektroskopische Messungen im Ultraviolett und Ultrarot, Elektronen- und Kernresonanzmessungen, Massenspektroskopie usw. Es hat damit den Anschein, als ob den chemischen Methoden keine Bedeutung mehr zu­ gemessen werde und daß ihre Anwendung unfruchtbar sei. Dieser Glaube ist dadurch entstanden, daß die ältere chemische Kohleforschung ihre Grenze darin fand, daß es ihr nicht möglich conflict, ohne radiakle Mittel den Festz}l~tand der Kohle zu überwinden und die Kohle in Lösung zu bringen, bzw. daß alle Versuche einer analytischen Auf trennung mit »spezifisch« wirkenden Lösungsmitteln wie Pyridin, Athylendiamin erhaltener Extrakte, die dazu noch den kleineren Anteil der Kohlesubstanz ausmachen, mißlangen bzw. nur zu begrenzten Differenzie­ l rungen führten (vgl. u. a. TSCHAMLER und Mitarbeiter). Nun muß aber nachdrücklich darauf hingewiesen werden, daß die aus den oben genannten physikalischen Methoden abgeleiteten Strukturwerte der Kohlen immer nur Mittelwerte aus größeren Bereichen darstellen, so daß den aus ihnen entwickelten Strukturbildern etwas Totes anhaftet. Leben werden die Struktur­ bilder erst bekommen, wenn sie in der Lage sind, etwas über durchzuführende chemische Reaktionen auszusagen, und solche Bilder sind nur aus dem chemischen Verhalten der Stoffe zu gewinnen. Um dieses Ziel zu erreichen, muß sich die Kohleforschung wieder mehr der chemischen Seite zuwenden, und hier ist es die erste Sorge, einen möglichst schonenden oder übersichtlichen Aufschluß der Kohlesubstanz zu erreichen.

Show description

Read Online or Download Anlagerung von Äthylen an Steinkohlen (Steinkohlenalkylierung) PDF

Best german_9 books

Erkrankungen der Kieferhöhle: Symposium, Fuschl, 26.–29. September 1985

Erkrankungen der Kieferhöhle, ihre Diagnostik und Therapie werden sowohl von Hals-, Nasen-, Ohrenärzten als auch von Fachärzten für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, und hier wieder besonders von seiten der Kiefer- und Gesichts­ chirurgen, als wesentlicher Teil des jeweiligen Fachgebietes angesehen. Die zentrale Stellung des Sinus maxillaris mit seinen engen Beziehungen sowohl zur Nasenhöhle als auch zum Kiefer und den Zähnen rechtfertigt und verlangt das Interesse beider Fachdisziplinen für diese sector.

Fraktionen im Deutschen Bundestag 1949 – 1997: Empirische Befunde und theoretische Folgerungen

Dipl. -Pol. Dr. rer. pol. Suzanne S. Schüttemeyer ist Professorin in Vertretung des Lehrstuhls Regierungssystem der Bundesrepublik/Innenpolitik an der Universität Potsdam sowie Redakteurin der 'Zeitschrift für Parlamentsfragen'.

Extra info for Anlagerung von Äthylen an Steinkohlen (Steinkohlenalkylierung)

Example text

Die Abb. 8 und 9 zeigen einen Anschliff nach einer 9stündigen Athylenbehandlung bei 300°C, Vergrößerung 1200 bzw. 530. Gegenüber der Ausgangskohle ist eine erhebliche Kornvergrößerung - wohl auch durch ein Zusammenbacken eingetreten. Der Angriff des Athylens erfolgt - erkennbar an der Dunkelfärbung von den Korngrenzen aus, wobei die Veränderungen an den einzelnen Körnern nicht gleichmäßig sind. ) Kernen und solche mit nur dünnen Randzonen. Vorhandener Mikrinit ist an den sehr hellen Einlagerungen zu erkennen.

Phil. Mark V. Slackeiberg und Dr. rer. nato IF.... 33 Seiten, 14 Abb. DM 10,50 HEFT 190 Prof. Dr. phi/. A. Neuhaus, Prof. Dr. phil. -Chem. H. , zahlr. Tabellen. DM 12,20 HEFT 193 Prof. Dr. phil. , 8 Tabellen. DM 11,20 HEFT 205 HEFT 297 Dr. Carl Schaarwächter, Laboratorium für Rostschutz lind Oberjlächentechnik, Düsseldorj Dr. phil. Carl Schaarwächter und Dr. rer. not. , 1 Tabelle. , 10 Tabellen. DM 8,30 HEFT 219 Prof. Dr. phi/. , 15 Tabellen. DM 11,40 HEFT 220 Prof. Dr. phil. -W'estJ. , 23 Tabellen.

23 Tabellen. DM 15,50 HEFT 228 Prof. phil. phil. Walter Koch lind Dr. rer. not. B. A. , 1 Tabelle. 90 lIEFT 303 Prof. DrAng. Siegfried Kiesskalt, Aachen Das Institut der Forschungsgesellschaft Verfahrenstechnik e. V. , 3 Tabellen. DM 16,50 HEFT 309 Prq(. Dr. phil. -Phys. -Phys. Reinhard Huber,Physikalisch-chemis"hes Institut der Bergakademie Clausthal-Zellerjeld Aufbau und Arbeitsweise eines universell verwendbaren Hochfrequenz. 40 Seiten, 29 Abb. DM 11,90 HEFT 321 Prof. Dr. phil. Franz W'ever lind Dr.

Download PDF sample

Rated 4.73 of 5 – based on 31 votes