German 6

Download Anatomie der Hörrinde: Als Grundlage des Physiologischen und by Max de Crinis PDF

By Max de Crinis

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Anatomie der Hörrinde: Als Grundlage des Physiologischen und Pathologischen Geschehens der Gehörswahrnehmung PDF

Similar german_6 books

Marktkommunikation in Theorie und Praxis: Inter- und intrakulturelle Dimensionen in der heutigen Wirtschaft

Das Handlungsumfeld unternehmerischer Tätigkeiten wächst im Zuge der wirtschaftlichen Globalisierung immer weiter zusammen. Infolgedessen wird das administration von Unternehmen mit fundamentalen Fragen hinsichtlich der Ausprägung marktorientierter Kommunikationsstrategien konfrontiert. Der vorliegende Band präsentiert in komprimierter shape ausgewählte Studien aus dem europäischen Umkreis zu der Frage, wie sich kulturelle Aspekte in Kommunikationsstrategien integrieren lassen.

Fruchtwechsel in der Forstwirtschaft: Eine waldbau-politische Studie

2 fach kleineren Zeitraum als bei del' Forstwirtschaft zusammen gedrangt. Von selbst gibt sich so del' Hinweis, forstliche Er scheinungen und MaBnahmen an landwirtschaftlichen Erfahrungen zu priifen bezw. sie in Beziehung zueinander zu bringen. Und tatsachlich sind ja die Wechselbeziehungen in diesel' Hinsicht mannigfaltige, und ihnen nachzugehen ist eine interessante und an regende Spezialaufgabe.

Biodiversitat und Klimawandel: Auswirkungen und Handlungsoptionen fur den Naturschutz in Mitteleuropa

Das Buch „Biodiversität und Klimawandel“ bietet einen zusammenfassenden Überblick der Klimawandeleffekte für die Biodiversität in Mitteleuropa. Dabei nimmt die Bewertung der beobachteten und prognostizierten Folgen des Klimawandels auf Arten und Lebensräume und die Ableitung von Handlungsoptionen unter der Leitlinie des frühzeitigen Handelns und der Risikovorsorge einen zentralen Raum ein.

Die Kunststoffe und ihre Eigenschaften

Wer dieses Buch einmal in der Hand hatte, wei? sofort: ein umfassenderes Nachschlagewerk zum Thema Kunststoffe lasst sich schwer vorstellen. Von den physikalischen und chemischen Eigenschaften der Kunststoffe, der Beschreibung ihrer Synthese und Compoundierung, ihrem jeweiligen Verhalten bei der Verarbeitung bis hin zu einer Vielzahl konkreter Anwendungen - erganzt mit Sicherheits-, Umwelt- und Recyclingaspekten - fehlt hier kaum eine details.

Extra info for Anatomie der Hörrinde: Als Grundlage des Physiologischen und Pathologischen Geschehens der Gehörswahrnehmung

Sample text

Sicherlich wiirde dieser Zellaufbau auch durch die Anwesenheit der CAJAL·Zelie ausgezeichnet sein. Durch diese Feststellung verliert die HENSCHENsche Lehre iiber die Bedeutung der Querwindung und der ihr iibergeordneten Rindengebiete nicht an Wahrscheinlichkeit. Sie entspricht auch heute noch unseren Erfahrungen aus der Pathologie und wird auch durch entwicklungsgeschichtliche und psychologische Betrachtungen gefiJrdert. Der 6sterreichisch-deutschen Wissenschaftshilfe, welche in groBziigiger Weise Mittel zur Verfiigung gestellt hat, sei an dieser Stelle noch mein besonderer Dank ausgedriickt.

Die Lokalisation dieser beiden Formen von Aphasie ist, wie schon aus dem klinisehen Krankheitsbild zu erwarten ist, keine einheitliche. Wahrend die vollstandige sensorische Aphasie (corticale sensorische Aphasie nach WERNICKE) im allgemeinen zustande kommt, wenn ein ausgedehnter Herd im hinteren Drittel der ersten Temporalwindung, BRODMANN Feld 22, ECONOMO TAl (siehe Abb. Sa) vorliegt, ist reine Worttaubheit (subcorticale sensorische Aphasie nach LICHTHEIM) nur bei beiderseitiger Erkrankung der Temporalgebiete eindeutig beschrieben worden.

Wie spater noch naher ausgefiihrt werden wird, werden die Gehorswahrnehmungen als Gerausche, Tone und sprachliche Laute differenziert. Was die Lokalisation der Gerauschwahrnehmu~gen betrifft, so ist anzunehmen, daB die feinere Unterscheidung der Gerauschwahrnehmungen vorwiegend nur in der linken Horrinde und zwar vermutlich in der Querwindung oder in den unmittelbar anstoBenden Gebieten zustande kommt. Auch wenn die Wahrnehmung von Tonen und Lauten (Sprache) bereits vollkommen aufgehoben ist, kann die der Gerausche noch erhalten oder nur wenig betroffen sein.

Download PDF sample

Rated 4.15 of 5 – based on 44 votes