German 6

Download Aktivposten Wissenskapital: Unsichtbare Werte bilanzierbar by Leif Edvinsson, Gisela Brünig PDF

By Leif Edvinsson, Gisela Brünig

Leif Edvinsson ist der erste Director of highbrow Capital der Welt und Vizepräsident bei der Skandia-Versicherung in Stockholm. Weltweit gilt er als führender Knowledge-Guru und die Skandia durch ihn als Vorreiter beim administration von Wissenskapital. Er ist begehrter Referent, Buchautor, Berater des schwedischen Außenministeriums und des United countries foreign exchange middle. Kürzlich erhielt er den hoch angesehenen "Brain belief mind of the 12 months Award 1998", den vor ihm etwa Stephen Hawking und Garry Kasparow bekamen.
Dr. Gisela Brünig ist dealing with companion der WMW Consulting GmbH in Bielefeld. Seit 1996 berät sie namhafte Unternehmen in den Bereichen Kundenbindungs- und Wissensmanagement. Nach 15 Jahren in Führungspositionen internationaler Großunternehmen in Europa und united states absolvierte sie ein MBA Studium der collage of Wales und promovierte zum Thema Kundenbindungsmanagement.

Show description

Read Online or Download Aktivposten Wissenskapital: Unsichtbare Werte bilanzierbar machen PDF

Similar german_6 books

Marktkommunikation in Theorie und Praxis: Inter- und intrakulturelle Dimensionen in der heutigen Wirtschaft

Das Handlungsumfeld unternehmerischer Tätigkeiten wächst im Zuge der wirtschaftlichen Globalisierung immer weiter zusammen. Infolgedessen wird das administration von Unternehmen mit fundamentalen Fragen hinsichtlich der Ausprägung marktorientierter Kommunikationsstrategien konfrontiert. Der vorliegende Band präsentiert in komprimierter shape ausgewählte Studien aus dem europäischen Umkreis zu der Frage, wie sich kulturelle Aspekte in Kommunikationsstrategien integrieren lassen.

Fruchtwechsel in der Forstwirtschaft: Eine waldbau-politische Studie

2 fach kleineren Zeitraum als bei del' Forstwirtschaft zusammen gedrangt. Von selbst gibt sich so del' Hinweis, forstliche Er scheinungen und MaBnahmen an landwirtschaftlichen Erfahrungen zu priifen bezw. sie in Beziehung zueinander zu bringen. Und tatsachlich sind ja die Wechselbeziehungen in diesel' Hinsicht mannigfaltige, und ihnen nachzugehen ist eine interessante und an regende Spezialaufgabe.

Biodiversitat und Klimawandel: Auswirkungen und Handlungsoptionen fur den Naturschutz in Mitteleuropa

Das Buch „Biodiversität und Klimawandel“ bietet einen zusammenfassenden Überblick der Klimawandeleffekte für die Biodiversität in Mitteleuropa. Dabei nimmt die Bewertung der beobachteten und prognostizierten Folgen des Klimawandels auf Arten und Lebensräume und die Ableitung von Handlungsoptionen unter der Leitlinie des frühzeitigen Handelns und der Risikovorsorge einen zentralen Raum ein.

Die Kunststoffe und ihre Eigenschaften

Wer dieses Buch einmal in der Hand hatte, wei? sofort: ein umfassenderes Nachschlagewerk zum Thema Kunststoffe lasst sich schwer vorstellen. Von den physikalischen und chemischen Eigenschaften der Kunststoffe, der Beschreibung ihrer Synthese und Compoundierung, ihrem jeweiligen Verhalten bei der Verarbeitung bis hin zu einer Vielzahl konkreter Anwendungen - erganzt mit Sicherheits-, Umwelt- und Recyclingaspekten - fehlt hier kaum eine details.

Additional resources for Aktivposten Wissenskapital: Unsichtbare Werte bilanzierbar machen

Sample text

Aber der Vorstand bestatigte auch die Meinung des Teams, als er nach tieferen Einsichten verlangte. Aber diese neue Anforderung erzeugte wiederum eigene Probleme. Die Fertigstellung des ersten Berichtes war ein T eilzeitprojekt, dass von Edvinsson und dem stellvertretenden Controller der AFS, Ake Freij, gefiihrt wurde. Nun brauchten sie Hilfe: jemanden, der eine Vollzeit-Controller-Stelle fiir das IK-Berichtswesen iibernehmen konnte. Ende 1993 wurde Elizabeth Gemzell-Mikkelsen als erster IK-Controller der Welt eingestellt.

46 Der Skandia-Navigator SchlieRlich umfasste dieser Ruckblick nicht nur die Archivierung der Arbeit des IK-Teams, sondem auch die Betrachtung, was Skandia selbst untemommen hatte, urn ihr intellektuelles Kapital zu erhohen. Das Ergebnis war eine "StraRenkarte" zur IK-Schopfung in sechs Schritten: Phasen des intellektuellen Kapitals Mission • Messung • Fuhrung IT Kapitalisierung • Futurisierung 1. Mission. Diese erste Phase umfasst die initialen Einsichten hinter einer Organisation in Anerkennung der Notwendigkeit, ihr intellektuelles Kapital an die Offentlichkeit zu bringen.

Intellektuelles Kapital ist eine Information, die Finanzinformationen erganzt, ihnen aber nicht untergeordnet ist. 2. Intellektuelles Kapital ist nicht-finanzielles Kapital und reprasentiert die verborgene Lucke zwischen Marktwert und Buchwert. 3. Intellektuelles Kapital als aktiviertes nicht-finanzielles Vermogen ist eine Verbindlichkeit. Die dritte Einsicht war ganz besonders wichtig, da sie bedeutet, dass intellektuelles Kapital als Verbindlichkeit genauso wie Eigenkapital zu betrachten ist und von den Stakeholdern, also Kunden, Mitarbeitern etc.

Download PDF sample

Rated 4.95 of 5 – based on 18 votes